Warenkorb:  0 Produkte

Kategorien
Informationen
Hinweis für Buchhändler:
Startseite » Katalog » Geschichte Bayern - Egerland » 978-3-939086-05-5


1322 Die letzte große Ritterschlacht bei Mühldorf am Inn und die
978-3-939086-05-5
4.50EUR
(inkl. 7% MwSt, inkl. Versand DE)
Lieferzeit (bei heutiger Bestellung): zwischen 26. Okt und 28. Okt 2017
Verpfändung des Egerlandes.


Die letzte große Ritterschlacht
bei Mühldorf am Inn
und die Verpfändung des Egerlandes


Verlag: Heinrich, Stefan
Autor: Heinrich, Stefan
ISBN-13: 978-3-939086-05-5
Erschienen: 2. unveränderte Auflage
seit Erscheinen der Erstausgabe 18.11.2006
Einband: Paperback
Gewicht: 60 g
Seiten / Umfang: 36 S., 6 farb. Fotos, 2 farb. Zeichn., mit 1 stilisierten Landkarte
Maße: 21,0cm x 14,5 cm
Schrift: Cover in Schmuckschrift / Text im Heft in Druckschrift.


Die letzte große Ritterschlacht des Mittelalters, ausgefochten in unmittelbarer Nähe des bayrischen Mühldorf am Inn, ist Gegenstand dieses kleinen Büchleins.

Etwa 20 000 Ritter sollen an diesem Wahnsinn teilgenommen haben. Namhafte Geschlechter stritten hier um ihren König, der über acht Jahre lang auf diplomatischen Wege nicht gefunden werden konnte. Die beiden Widersacher Ludwig der Bayer aus dem Hause Wittelsbach und der Habsburger Friedrich der Schöne gaben sich ihren Hoffnungen der Anwartschaft auf den Königsthron hin. Diese Fehde hatte nicht nur jahrelang Auswirkungen auf das Heerwesen und die Kriegsmaschine.

Sondern es kam auch, daß ein blühender Landstrich, das alte Egerland, nach der Entscheidungsschlacht von 1322 bei Mühldorf am Inn, an den böhmischen König Johann von Luxemburg, als Pfand übergeben wurde.

Und im Anhang finden sie nähere, mit urkundlichen Belegen untermauerte Informationen über die historische Existenz des Volkshelden und Feldhauptmanns der Ritterschlacht Seyfried Schweppermann.

Folgende Kapitel finden Sie in diesem Heft:

- Die Krönungszeremonien 1314
- Der 28. September 1322
- Die Spielregeln der Schlacht
- Die Schlacht kippt
- Der Sieg und die Folgen der Verpfändung
- Erneute Streitigleiten
- Das zerstrittene Volk
- Kaiser Karl IV
- Nach über 680 Jahren
- Seyfried Schweppermann

Folgende wichtige Orte und Länder finden im Text ihre Erwähnung:

Aachen / Asch / Böhmen / Bonn / Deinschwang / Eger / Eichstätt / Erharting / Floß / Frankfurt / Gammelsdorf / Hohenberg / Hirschberg / Hüllhohe / Kastl / Köln / Kunstein / Lauterhofen / Mainz / Mühldorf am Inn / München / Neuhaus an der Eger / Nürnberg / Österreich / Parkstein / Plauen im Vogtland / Sachsenhausen / Selb / Speyer / Sulzbürg / Waldsassen / Wellheim / Woffenbach / Znaim.

Folgende Personen und Geschlechter finden im Text ihre Erwähnung:

Aventius / Barbarossa / Brauneck / Burggraf von Nürnberg / Friedrich der Schöne von Österreich / Heinrich VII / Henneberg / Hirschberg / Hohenlohe / Johann von Böhmen / Karl IV / Ludwig der Bayer / Nothaft / Pilichdorf / Rindsmaul / Schlüsselberger / Schweppermann / Waldsee (Gebrüder) / Wenzel IV. von Böhmen .

Das Heftchen im DIN A5 Format weist 36 Seiten auf. Zwei stilisierte Karten vermitteln Ihnen einerseits eine Lokalisierung des Schlachtfeldes bei Mühldorf am Inn auf der Ebene von Deutschland, und eine weitere auf der regionalen Ebene um Erharting bei Mühldorf am Inn.
Eine weitere stilisierte Karte zeigt Ihnen das 1322 verpfändete Egerland.
8 farbige Bilder aus meinem eigenen Archiv zeigen Orte des Geschehens. Ein Sachregister ist ebenfalls vorhanden.

Folgen Sie mir zur letzten großen Ritterschlacht ins Jahr 1322 und hören Sie von der Verpfändung des Egerlandes und von Seyfried Schweppermann, dem legendären Helden der Schlacht.

Hier erschienen und erhältlich bei: www.heinrichs-heftchenecke-selb.de

4.50EUR
(inkl. 7% MwSt, inkl. Versand DE)


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:


Von Tempelrittern, Templerkirchen und Propheten.

Von Tempelrittern, Templerkirchen u



Die Sonnenfinsternis am 12. August 1654

Die Sonnenfinsternis am 12. August



Vor 525 Jahren. Die Renovierung und Erweiterung der Selber Pfarr

Vor 525 Jahren. Die Renovierung und



13. Oktober 1307. Die Verhaftung der Tempelritter in Frankreich

13. Oktober 1307. Die Verhaftung de



Die Herren des Montsegur in den französischen Pyrenäen

Die Herren des Montsegur in den fra



1135 - 2010: Die Anfänge von Göpfersgrün im Fichtelgebirge

1135 - 2010: Die Anfänge von Göpfer